#421

RE: And then my soul saw you, and it kind of went.

in Privatchats 01.12.2018 22:34
von Riley Dawson • 1.740 Beiträge

*also sie kann nicht behaupten, dass sie sich unwohl fühlt oder so*
*ganz im Gegenteil*
*alle sind super nett zu ihm, auch wenn sie merkt, dass seine Mum ihr gegenüber mega zurückhaltend ist*
*darüber macht sie sich aber nicht weiter Gedanken*
*sie will einfach die Zeit hier genießen, mit ihm*
Natürlich. Es ist toll hier. Ich bin ganz verliebt!
*meint sie grinsend und sieht dann wie er schon aufsteht*
*sie lacht leise und legt ihre Hand in seine ehe sie aufsteht und mit ihm zur Tanzfläche geht*
Und die gefällt es hoffentlich auch..?




nach oben springen

#422

RE: And then my soul saw you, and it kind of went.

in Privatchats 01.12.2018 22:40
von Rouven Bernardi • 1.236 Beiträge

*er wusste nicht warum, aber das sie sich hier wohl fühlte und das sie scheinbar das alles hier auch mochte, machte ihn fast schon Glücklich*
*es war aber auch ein schönes Anwesen, das Bernardi Anwesen, es lag etwas außerhalb von Rom, umgeben von Weinreben und war ein altes aber Modernisiertes Anwesen*
Das freut mich zu hören. Ich hoffe es sind auch alle Nett zu dir?
*meint er und hebt eine Braue,er hatte mindestens 6 Cousins dabei erwischt wie sie mit Riley geflirtet hatten und ihren ganzen Italienischen Charm haben spielen lassen*
*war er Eifersüchtig? Und ob, nur zeigte er das nicht*
*auf der Tanzfläche angekommen, ließ er sie sich einmal um die eigene Achse drehen bevor er sie an sich zog*
*er bewegt sich zu der gerade etwas ruhigeren Musik mit ihr zusammen und nickt*
Gerade auf jeden Fall!


Peccare è umano, rimanere nel peccato è diabolico.

nach oben springen

#423

RE: And then my soul saw you, and it kind of went.

in Privatchats 01.12.2018 22:46
von Riley Dawson • 1.740 Beiträge

*sie schmunzelt ein wenig und nickt dann schließlich*
Alle sind nett zu mir. Wirklich.
*meint sie ehrlich und legt den Kopf zur Seite*
*die Cousins konnten sie dabei auch nicht wirklich beeindrucken*
*denn eigentlich hat sie nur Augen für Rouven, auch wenn sie das so offensichtlich nicht zugibt*
*sie dreht sich schließlich einmal um die eigene Achse und lässt sich dann zu ihm ziehen*
*zusammen mit ihm bewegt sie sich langsam zur Musik*
*und verdammt, sie genießt es so sehr mit ihm*
Nur gerade?
*sie hebt die Brauen und sieht zu ihm hoch*
*ein lächeln bildet sich auf ihren Lippen*
Deine Familie ist ganz wundervoll, Romeo..




nach oben springen

#424

RE: And then my soul saw you, and it kind of went.

in Privatchats 01.12.2018 22:54
von Rouven Bernardi • 1.236 Beiträge

Gut dann muss ich niemanden im Fluss versenken!
*meint er grinsend, denn er hätte sicherlich nicht zugelassen das irgendwer sie schlecht behandelt*
*er grinst dann etwas zu ihr runter, hier in Italien war er ein wenig lockerer*
*nicht ganz so angespannt, auch wenn die Nachwirkungen von gestern, immer noch ziemlich deutlich waren*
*aber auch das brachte ihn nicht wirklich aus der Fassung*
Sie sind gar nicht so übel. Wusstest du das hier 5 Ehemalige Mitglieder der Italienischen Mafia sitzen?
*verschwörerisch deutet er zu einen Tisch an dem 5 Männer um die 80 saßen, im Anzug mit Zigarren im Mundwinkel und Whiskeygläsern in der Hand spielten sie eine Runde Poker*
Und am Tisch daneben sitzen 2 Politiker, ein Priester und der Polizeichef von Rom.
*er lacht auf und dreht sich schwungvoll mit ihr um*
Willkommen in der Familie Bernardi.


Peccare è umano, rimanere nel peccato è diabolico.

nach oben springen

#425

RE: And then my soul saw you, and it kind of went.

in Privatchats 01.12.2018 22:58
von Riley Dawson • 1.740 Beiträge

Nein, sei ein lieber Cop und lass deine Finger bei mir.
*sie lacht leise und schüttelt ein wenig den Kopf*
*sie hört ihm zu und sieht schließlich zu dem Tisch*
Ach wirklich?
Damit hätte ich tatsächlich nicht gerechnet, wenn ich ehrlich bin...
*sie sieht zu ihm hoch und fährt mit ihren Fingern kurz über seinen Hals*
Vielen Dank.
*sie macht kurz einen Knicks und lacht dann leise*
Ich liebe solche großen Feste...
Du hast keine Ahnung..
*sie seufzt zufrieden und sieht ihn an*
Und ich genieße die Zeit hier wirklich.. zusammen mit dir.




nach oben springen

#426

RE: And then my soul saw you, and it kind of went.

in Privatchats 01.12.2018 23:09
von Rouven Bernardi • 1.236 Beiträge

Ein lieber Cop sein und die Finger bei dir lassen? Finde den Fehler Micina!
*er lacht auf und schüttelt seinen Kopf*
Wie auch? Aber so war es schon immer bei uns. Hier trifft sich alles, von Steinreich zu Bettelarm.
Und irgendwie gehören wir alle zusammen!
*meint er und lässt seinen Blick über die Menge an Leuten schweifen*
*als sie einen Knicks macht grinst er*
Spinnerin!
*er hebt eine Braue und schmunzelt*
Dabei ist das hier noch eine recht kleine Feier. Warte die Hochzeit ab....
*das hier war nur die Verlobungsfeier*
*wenn sie wollte, würde er sie auch zu der Hochzeit mitnehmen*
*er legt seinen Arm etwas fester um sie und zieht sie enger an sich bei ihren Worten*
*seine andere Hand legt er in ihren Nacken und streicht mit seinen Daumen über diesen*
Ich auch.
*sagt er schlicht zu ihr*


Peccare è umano, rimanere nel peccato è diabolico.

nach oben springen

#427

RE: And then my soul saw you, and it kind of went.

in Privatchats 01.12.2018 23:18
von Riley Dawson • 1.740 Beiträge

*sie lacht leise und hebt den Finger*
Hey, ich meine ja auch bei mir, damit du keine anderen ertränkst oder was auch immer..
*sie schüttelt grinsend ihren Kopf und betrachtet ihn*
Hey, aber so muss es doch sein, oder nicht?
Dass alle trotzdem zusammen halten.
*sie schmunzelt etwas*
Na wenn du mich mitnimmst zu der Hochzeit?
*sie legt langsam ihre Hand in seinen Nacken und sieht ihm in die Augen*
Danke, dass du mich mitgenommen hast..
*meint sie leise, aber ehrlich*
*sie reckt ihr Kinn etwas und küsst ihn zärtlich*
*sie denkt auch gar nicht dran, sich wegen seiner Familie zurück zu halten*




nach oben springen

#428

RE: And then my soul saw you, and it kind of went.

in Privatchats 01.12.2018 23:23
von Rouven Bernardi • 1.236 Beiträge

*er verzieht seine Lippen ein wenig bei ihren Worten*
Wie langweilig!
*dann nickt er aber etwas und lächelt zu ihr runter*
Natürlich gehört sich das, das vermisse ich manchmal Zuhause...
*gab er zu zuckt aber im gleichen Augenblick mit seinen Schultern*
*er legt seinen Kopf zur Seite*
Würdest du mich denn begleiten?
*kam es als gegenfrage auch gleich zurück und sein Daumen streicht wieder über ihre Haut*
Danke das du mitgekommen bist.
*gab er leise zurück und als sie sich ihm entgegen reckt, senkt er seinen Kopf und erwidert ihren Kuss*
*sie wusste aber schon das sie damit gerade mindestens 8 Träume platzen ließen oder?*
*aber ihn störte es nicht im geringsten, er spürte zwar die Blicke auf sie beide aber viel zu schnell verlor er sich auch in diesen Kuss*
*denn er einen Augenblick lang sogar etwas vertiefte*


Peccare è umano, rimanere nel peccato è diabolico.

nach oben springen

#429

RE: And then my soul saw you, and it kind of went.

in Privatchats 01.12.2018 23:29
von Riley Dawson • 1.740 Beiträge

*sie schmunzelt und schüttelt den Kopf*
Du wirst mir noch danken!
*meint sie grinsend und hört ihm dann wieder zu*
Das glaube ich dir zu gerne...
Ich glaube mir würde es genauso gehen, wenn ich in deiner Situation wäre...
Familie ist wahnsinnig wichtig...
*ohne ihre Familie könnte sie wirklich nicht*
*sie bekommt eine seichte Gänsehaut bei seiner Berührung*
*dann nickt sie langsam*
Natürlich würde ich mit kommen, Rouven...
*das zeigt doch, wie gerne sie die Zeit eigentlich mit ihm verbringt*
*auch, dass sie überhaupt hier ist*
*dann küssen sie sich aber auch schon, und sie schließt die Augen*
*es interessiert sie nichtmal im geringsten wie andere über sie dachten oder welche Träume da zerplatzten*
*sie ist einfach zu egoistisch was ihn angeht, um an anderen zu denken*
*sie streicht über seine Wange und löst nach einem Moment den Kuss langsam, drückt ihm aber noch einen fast schon unschuldigen Kuss auf die Lippen*




nach oben springen

#430

RE: And then my soul saw you, and it kind of went.

in Privatchats 01.12.2018 23:42
von Rouven Bernardi • 1.236 Beiträge

*er hebt eine Braue und grinst schief*
Ach meinst du?
*er schmunzelt vor sich hin und seufzt dann etwas auf*
Ja la famiglia ist das wichtigste! Schau dir Mamma an, sie ist hier ganz anders wie in L.A.
*kurz beobachtet er seine Mutter, sie wirkte hier entspannter, fröhlicher als zuhause bei ihren Mann*
*er schüttelt seinen Kopf etwas und grinst sie an*
Mal sehen ob du der Meinung immer noch in einen halben Jahr bist!
*auch wenn er die Entscheidung getroffen hatte, nach Rom einen Schritt zurück zu treten, hieß es ja nicht, das er sie gar nicht mehr sehen wollte*
*und jetzt wollte er gerade darüber eh gar nicht nachdenken*
*als sie den Kuss löst und ihn einen so Unschuldigen Kuss auf die Lippen drückt blinzelt er ein wenig*
*mit solchen Kleinen Aktionen traf sie ihn immer wieder Eiskalt*
*er atmet ein wenig durch und schüttelt seinen Kopf*
Cosa sto facendo con te...
*mit seinen Daumen streicht er über ihre Wange*


Peccare è umano, rimanere nel peccato è diabolico.

nach oben springen

#431

RE: And then my soul saw you, and it kind of went.

in Privatchats 01.12.2018 23:47
von Riley Dawson • 1.740 Beiträge

*sie nickt langsam ein wenig*
Meine ich, ja...
*sie betrachtet ihn ein wenig und leckt sich kurz über die Lippen ehe sie zu seiner Mutter sieht*
Naja, ich denke es ist eben doch was anderes... Es ist nunmal euer richtiges Zuhause, Romeo..
*dann sieht sie ihn wieder an und atmet durch*
Vielleicht geht ihr ja irgendwann zurück, hm?
*Italien ist toll, und es würde sie nicht wundern*
*sie betrachtet ihn ein wenig und hebt fragend die Brauen*
Was heißt das?
*sie kann nunmal kein italienisch, und deswegen ist sie auch neugierig*
Verrätst du es mir?




nach oben springen

#432

RE: And then my soul saw you, and it kind of went.

in Privatchats 01.12.2018 23:53
von Rouven Bernardi • 1.236 Beiträge

*als sie sich über ihre Lippen leckt, zuckt sein Blick für einen Moment zu ihren Lippen und er ließ sich davon ablenken*
*dann sieht er ihr aber wieder in die Augen und wippt seinen Kopf hin und her*
Ihres auf jeden Fall. Meins nur bedient.
*er würde noch nicht mal sagen, das L.A. sein Zuhause war, vermutlich hatte er nicht mal wirklich eins*
*auch wenn er im Herzen voll und ganz Italiener war*
Das ist der Plan, irgendwann zurück zu gehen!
*jedenfalls seiner, so denkt er jedenfalls in Augenblick*
*er grinst dann ein wenig und hebt eine Braue*
Ganz schön neugierig!
*er mustert ihre Augen und schüttelt dann seinen Kopf*
Ich hab mich nur gefragt ob wir beide nicht langsam von hier verschwinden wollen. Ich will dir noch Rom bei Nacht zeigen!
*wippt er mit seinen Brauen*


Peccare è umano, rimanere nel peccato è diabolico.

nach oben springen

#433

RE: And then my soul saw you, and it kind of went.

in Privatchats 01.12.2018 23:59
von Riley Dawson • 1.740 Beiträge

*sie bemerkt seinen Blick, denkt sich dabei aber nicht wirklich etwas*
*dann nickt sie und schmunzelt*
Wer weiß schon, was die Zukunft so bringt oder?
Vielleicht verschlägt es dich ja auch wo ganz anders hin, ist ja auch eine Möglichkeit hm?
*dann grinst sie aber und hebt die Brauen*
Hey, ich würde es wirklich gerne wissen...
*aber vermutlich würde er es ihr ohnehin nicht verraten*
*dann sieht sie ihn an und nickt*
Hört sich toll an... Dann lass uns gehen, oder?
*meint sie grinsend*




nach oben springen

#434

RE: And then my soul saw you, and it kind of went.

in Privatchats 02.12.2018 00:09
von Rouven Bernardi • 1.236 Beiträge

*er wippt mit seinen Kopf leicht hin und her*
Ja wer weiß das schon. Und ich bin auch kein Mensch der niemals nie sagen würde!
*naja jedenfalls nicht in allen Dingen*
*er tippt ihr leicht gegen ihre Nase und grinst*
Ich weiß das du das willst!
*aber im Grunde war es ja auch nicht wirklich etwas wichtiges, er hatte nur vor sich hin gebrabbelt*
*als sie zustimmt, führt er sie dann auch schon von der Tanzfläche*
*er machte sich gar nicht die Mühe sich von allen zu Verabschieden, das würde sie beide nochmal Stunden Kosten*
*nur von seiner Mamma und seinen Onkels und 2 Tanten verabschiedet sich*
`*und auch das kostet die beiden schon über eine Stunde*
*als sie das Anwesen endlich verlassen stöhnt er auf*
Endlich!


Peccare è umano, rimanere nel peccato è diabolico.

nach oben springen

#435

RE: And then my soul saw you, and it kind of went.

in Privatchats 02.12.2018 00:15
von Riley Dawson • 1.740 Beiträge

*sie schmunzelt ein wenig*
Das ist ziemlich gemein, Romeo.
*protestiert sie dann und grinst ein wenig*
*dann verabschieden sie sich noch und reden eine Runde mit den Leuten*
*als sie das Grundstück verlassen schmunzelt sie etwas*
Hast du etwa genug von allem, hm?
*sie greift nach seiner Hand und schiebt ihre Finger zwischen seine*




nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online:
Rosa Villanueva

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lukas Durand
Besucherzähler
Heute waren 46 Gäste und 17 Mitglieder, gestern 70 Gäste und 19 Mitglieder online.


disconnected L.A. City - Talk Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen