#61

RE: Fragen vor der Bewerbung!

in Archiv Threads allgemein 18.11.2018 17:26
von Riley Dawson • 1.740 Beiträge
nach oben springen

#62

RE: Fragen vor der Bewerbung!

in Archiv Threads allgemein 18.11.2018 17:26
von Mason Kingston (gelöscht)
avatar

Leider kommt das laut meiner Story nicht in Frage, tut mir leid. :/
Aber noch viel Glück beim suchen


nach oben springen

#63

RE: Fragen vor der Bewerbung!

in Archiv Threads allgemein 18.11.2018 17:27
von Ajax Tanner | 269 Beiträge

Hey ich kann mich hier auch endlich mal einmischen. Alternativ suche ich auch noch nach zwei Schwestern. Eine ist laut jetziger Story 20 Jahre alt, die andere 17 Jahre. Aber das Alter ist verhandelbar!

Ich lasse dir einfach mal meine Story hier.

Schnappt euch besser einen Stuhl und einen Kaffee, denn diese Geschichte könnte länger dauern. Geboren und aufgewachsen ist Ajax in Los Angeles, als ältester von später insgesamt vier Geschwistern, zwei Jungen und zwei Mädchen. Er hielt die Eltern nicht lange alleine auf Trab, denn schon zwei Jahre nach ihm folgte sein Bruder, weitere zwei Jahre seine eine Schwester und wieder drei Jahre später seine andere. Ihre Eltern verdienten kein Vermögen, aber genug, damit die Familie in einem eigenen Haus und ohne große Entbehrungen leben konnten. Jax half ihnen dabei, auf seine Geschwister aufzupassen, war in der Schule kein kompletter Versager und hatte einen guten Freundeskreis in der High School. Er machte es meinen Eltern also nicht allzu schwer und doch war er nicht gerade der Vorzeigesohn, wie es nun vielleicht auf den ersten Blick aussieht. Auch er hat sich mit 17 Jahren nachts aus dem Haus geschlichen, um sich mit seinen Freunden zu treffen, doch anstatt auf eine Party zu geben, hatten sie etwas gefunden, was ihnen einen größeren Kick als Alkohol und Drogen verschaffte: heute weiß er nicht mehr, wie sie überhaupt auf diese Idee gekommen sind, doch sie fingen damit an, in verlassene Gebäude einzubrechen. Erst in ein Wohnhaus, dann in alte Lagerhallen, stillgelegte Fabriken und schließlich auch in eine leerstehende Psychiatrie. Natürlich alles nachts und mit spärlicher Beleuchtung, um die ganze Sache noch etwas gruseliger zu machen als es sowieso schon war. Sie nahmen Spraydosen mit, um die Wände zu bemalen und Baseballschläger, um die ohnehin schon zerstörte Einrichtung noch weiter zu demolieren. Warum? Es hatte keinen Grund und keinen tieferen Sinn, es machte einfach nur Spaß, nicht nach irgendwelchen Regeln spielen zu müssen. Und wenn es nur für ein paar Stunden war. Natürlich war irgendwann auch Alkohol mit im Spiel.
Nachdem sie im Alter von 18 Jahren ihren Schulabschluss gemacht hatten, verstreute sich die Clique ein wenig. Es blieben zwar alle in der Stadt, doch die einen gingen studieren, andere stürzten sich in die Arbeitswelt.. man blieb im engen Kontakt, sah sich jedoch nicht mehr täglich, wie es im Leben nun einmal meistens der Fall war. Was sie jedoch weiterhin verband, war ihr ungewöhnliches Hobby. Auch nach der Schule trafen sie sich noch alle paar Monate, zum Teil in anderen Städten, um weiter in verlassene Gebäude einzubrechen und ihrer ganz speziellen Art nachgingen, dem Alltag zu entkommen.
Jax war gerade 21 Jahre alt, kurz davor, sein Studium der Sozialen Arbeit zu beenden, um später als Streetworker arbeiten zu können, als einer der Einbrüche eine ungeplante Wendung nahm. Das Gebäude, welches sie sich in einer kleinen Stadt in der Nähe von Los Angeles ausgesucht hatten, war zwar verlassen, doch der Besitzer des Grundstücks wurde dennoch irgendwie auf die Grupoe aufmerksam und wollte sie scheinbar stellen, nachdem er die Polizei benachrichtigt hatte. Einer von Jax' Freunden erschreckte sich bei dem Anblick des unerwarteten Besuchs so sehr, dass er ihm aus Affekt heraus ins Gesicht schlug. Panisch suchten sie alle das Weite, als die Sirenen der Polizei zu hören waren und das Blaulicht plötzlich durch die Scheiben der Fabrik leuchteten. Die anderen entkamen, Jax selbst wurde geschnappt und nahm die Schuld auf sich. Der Besitzer des Grundstücks hatte im Dunkeln nur eine Person erkennen können, jedoch nicht ihr Gesicht, weshalb er behaupten konnte, dass er es gewesen war. Warum er das tat? Der Vollidiot, für den er den Kopf hingehalten hatte, hatte mir tatsächlich einmal das Leben gerettet. Vermutlich hatte er das Gefühl, er stünde deswegen noch immer in seiner Schuld, also wich er von seiner Aussage auch dann nicht ab als er vor Gericht wegen Einbruch, Vandalismus und Körperverletzung zu drei Jahren Haft verurteilt worden war. Die schlimmste Zeit seines Lebens, doch immerhin bekam er die Möglichkeit, sein Studium aus der Ferne abzuschließen. Ein kleiner Lichtblick hinter dicken, grauen Mauern und Gitterstäben.
Vor fünf Monaten wurde er dann endlich entlassen. Und stand erstmal vor dem Nichts. Keine Wohnung, kaum Kontakt zu seinen alten Freunden, die Beziehung zu seinen Eltern war auch recht angespannt. Lediglich seine Geschwister hielten zu ihm, sodass er für ein paar Wochen bei seinem Bruder einziehen könnte, bis er sich wieder eine eigene Wohnung leisten konnte. Dazu brauchte man allerdings erstmal einen Job und wer stellte schon ausgerechnet einen ehemaligen Strafgefangenen als Streetworker ein? Die Ironie ließ grüßen. Glücklicherweise konnte er wieder Kontakt zu einem Bekannten aufnehmen, der ihn überhaupt erst auf diese berufliche Tätigkeit gebracht hatte und der für ihn ein gutes Wort einlegte. Inzwischen steht Ajax also wieder auf eigenen Beinen. Das Leben normalisiert sich langsam wieder, Alltag kehrt ein, auch wenn sein Job so einige Überraschungen bereithält, um es nicht langweilig werden zu lassen. Außerdem hat Jax ein paar Leute kennen gelernt, mit denen er eine bisher noch unbekannte Band gegründet hat.



nach oben springen

#64

RE: Fragen vor der Bewerbung!

in Archiv Threads allgemein 18.11.2018 17:40
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Ja tut mir leid Meine liebe aber hab da schon paar Sachen im Kopf wegen story und muss dann zu dem anderen Herrn passen. aber wir können uns trotzdem gerne kennen.

Ähm hey du. Also alter müsste ich etwas älter machen. 23 denk ich.
Wie ist den deine Story?


nach oben springen

#65

RE: Fragen vor der Bewerbung!

in Archiv Threads allgemein 18.11.2018 17:46
von Ajax Tanner | 269 Beiträge

23 Jahre wäre auch in Ordnung.
Und die Story steht unten im Spoiler bei meinem letzten Beitrag.

Vielleicht lässt du uns ja einfach mal ein paar Hinweise zu deiner Story da, dann ist es sicher einfacher, auf einen Nenner zu kommen.

Wenn du da schon so genaue Vorstellungen hast, würde ich dich darum bitten, diese bei den Suchanzeigen zu posten, welche du hier findest: Suchanzeigen vor der Bewerbung



nach oben springen

#66

RE: Fragen vor der Bewerbung!

in Archiv Threads allgemein 18.11.2018 18:11
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Guten Abend

Bevor ich mich in die Suchanzeigen stürzen wollte, wollte ich fragen ob Blake Griffin bei euch spielbar ist.Und auch noch ob jemand so zufällig was männliches sucht.



greetz
- a guest


nach oben springen

#67

RE: Fragen vor der Bewerbung!

in Archiv Threads allgemein 18.11.2018 18:23
von Shirina Alessia Montgomery | 153 Beiträge

Hallo lieber Gast.
Ich verlinke dir mal die Admins
@Ajax Tanner und @Riley Dawson

Liebe Grüße shirina



nach oben springen

#68

RE: Fragen vor der Bewerbung!

in Archiv Threads allgemein 18.11.2018 18:26
von Riley Dawson • 1.740 Beiträge

Hallo mein Lieber

Tut mir leid für die Wartezeit, ich war gerade ein wenig abgelenkt, aber nun bin ich ja da
Blake ist bei uns spielbar, und ich werde ihn dir auch gerne reservieren. (:

Komm einfach in die Suchanzeigen, da wird sich sicher jemand finden der nach 'was männlichem' sucht

- Riley




nach oben springen

#69

RE: Fragen vor der Bewerbung!

in Archiv Threads allgemein 18.11.2018 18:31
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hey hey

Dann bitte einmal reservieren. Ich werde mich dann auch schon in die Suchanzeigen stürzen.

greetz


nach oben springen

#70

RE: Fragen vor der Bewerbung!

in Archiv Threads allgemein 18.11.2018 18:35
von Riley Dawson • 1.740 Beiträge

Wir freuen uns auf dich




nach oben springen

#71

RE: Fragen vor der Bewerbung!

in Archiv Threads allgemein 18.11.2018 20:59
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Guten Abend zusammen

Wärt ihr bitte so freundlich und reserviert mir Eiza Gonzalez?


Riley Dawson sagt:"Me Gusta!"
Rouven Bernardi findet das heiß!
nach oben springen

#72

RE: Fragen vor der Bewerbung!

in Archiv Threads allgemein 18.11.2018 21:04
von Rouven Bernardi • 1.236 Beiträge

Einen wunderschönen guten Abend liebes

Sehr gerne Reservieren wir dir die Hübsche Eiza Gonzalez für die nächsten 48 Stunden

Wir freuen uns schon wieder von dir zu hören.

Greetz Rouven


Peccare è umano, rimanere nel peccato è diabolico.

nach oben springen

#73

RE: Fragen vor der Bewerbung!

in Archiv Threads allgemein 18.11.2018 21:05
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Vielen Dank, Rouven
Ich werde mich spätestens in der Bewerbung wieder melden


Rouven Bernardi gefällt das
nach oben springen

#74

RE: Fragen vor der Bewerbung!

in Archiv Threads allgemein 18.11.2018 21:13
von Rouven Bernardi • 1.236 Beiträge

Immer gerne
Wir warten gespannt auf deine Bewerbung.


Peccare è umano, rimanere nel peccato è diabolico.

nach oben springen

#75

RE: Fragen vor der Bewerbung!

in Archiv Threads allgemein 18.11.2018 21:13
von Rouven Bernardi • 1.236 Beiträge



Wenn ihr fragen habt, bevor ihr euch bewerben wollt, könnt ihr diese Fragen hier stellen.
Sei es zu Charakterreservierungen, Frage zu bestimmten Gesuchen,
wenn ihr Anschluss finden wollt oder was euch auch immer einfällt,
wir werden uns so schnell wie möglich darum kümmern.


Peccare è umano, rimanere nel peccato è diabolico.

nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
Colin Dawson, Felisja Arianna Bernardi, Sasha Monroe

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lukas Durand
Besucherzähler
Heute waren 36 Gäste und 16 Mitglieder, gestern 70 Gäste und 19 Mitglieder online.


disconnected L.A. City - Talk Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen