#46

RE: Come in and be a part of the wonderful Heaven City!

in Archiv Threads allgemein 17.11.2018 14:44
von Riley Dawson • 1.740 Beiträge

Da ist er ja schon

Na hör mal, deine Geschicht ist ja genauso dramatisch wie von deiner Begleitung
Aber sie gefällt mir, deswegen kann ich nichts mäkeln, genauso wenig wie bei dem Namen, der Ava war ja eh für dich.
Das Passwort stimmt auch (sie hat es dir verraten, stimmts?! xD) und deswegen darfst auch du natürlich rüber kommen

- Riley




nach oben springen

#47

RE: Come in and be a part of the wonderful Heaven City!

in Archiv Threads allgemein 17.11.2018 14:51
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Name • Alter • Geburtstag • Beschäftigung • Gesellschaftlicher Rang
Eden Wheeler • 18 • 06.06.2000 • Barkeeperin • Unter - bis Mittelschicht

Wer verleiht dir dein Gesicht?
Isabella Peschardt

Erzähle uns deine Geschichte! (bitte in Fließtext!)
Eden, eigentlich als Chloe getauft, wurde am 06.06.2000 in New York City geboren. Nicht im Krankenhaus wie die meisten anderen Kinder, nein, sondern zu Hause im Badezimmer ihrer Großmutter. Eden's Mutter war damals erst 15 Jahre alt als sie das kleine Mädchen zur Welt brachte. Die Schwangerschaft hatte sie verheimlicht und plante eigentlich, Eden entweder irgendwie aus dem Haus zu schmuggeln oder sie im Klo hinunter zu spülen. Nachdem sie sie dann allerdings in ihren Armen hielt, brachte sie weder noch übers Herz und beschloss Eden zu behalten. Eden's Großmutter war nicht sonderlich begeistert von der ganzen Sache und wollte, dass Eden's Mutter diese in ein Heim gab doch sie weigerte sich also blieb sie. Zu beginn, die ersten 4 Monate war Eden's Mutter Hals über Kopf in das kleine Wesen verliebt, doch dann verlor sie schnell das Interesse daran Mutter zu sein und ein Kind groß zu ziehen. Also fiel diese Aufgabe in die Hände Eden's Großmutter, welche sie zwar nicht schlecht behandelte, aber auch nicht liebevoll. Eben so, dass sie ohne gesundheitliche Probleme aufwuchs. Als Eden's Mutter 18 Jahre alt wurde, warf ihre Großmutter die Beiden aus dem Haus. Von diesem Tag an hatte es das kleine Mädchen sehr schwer. Eden's erste Erinnerung an ihre Kindheit war ihre Mutter die das Haus verlies und eine ganze Nacht lang nicht mehr nach Hause kam. Das damals 3 Jährige Mädchen weinte die ganze Nacht lang bis sie aus Erschöpfung einschlief. Als Ivy 6 Jahre alt war kamen und gingen die Männer ihrer Mutter und sie kümmerte sich noch weniger als zuvor um das Mädchen. Vor den Lehrern in der Schule machte es stets den Eindruck, als ob zu Hause alles normal wäre und Eden sagte auch nichts anderes. Sie machte sich selbst essen und trinken, wusch sich alleine, lernte alleine - ja es war fast so als ob sie bereits erwachsen war. Ihre Kindheit war also sehr kurz und auch der Kontakt zu ihrer Großmutter war nicht der Beste. Dennoch scherte sie sich zumindest soviel um Eden, dass sie sie am Wochenende bei sich hatte. Eden's beste Zeit als Kind.

Als Eden ca. 15 Jahre alt war begann ihre Mutter dann Drogen zu konsumieren und lag teilweise bewusstlos am Boden wenn Eden morgens zur Schule ging. Insgeheim hoffte Eden manchmal, dass ihre Mutter einfach abkratzen würde, doch da dieser Gedanke so böse war verdrängte sie ihn. Sie wuchs als sehr selbstständiges und selbstbewusstes Mädchen auf und wusste, dass sie sich auf niemanden verlassen konnte außer sich selbst. Ihre Schule schloss sie nie ab denn als Eden eines Nachts von einem neuen Macker ihrer Mutter geweckt wurde, der sich an ihr vergreifen wollte beschloss sie genug zu haben und ab zu hauen. Sie schlug ihm ihre Lampe über den Kopf, packte eine Tasche mit Kleidern und was in Griffweite war, schnappte sich den Geldbeutel ihrer Mutter und verließ New York City. Eine Weile pendelte sie durch die USA, bis sie beschloss San Francisco zu ihrer neuen Heimat zu machen. Dort besorgte sie sich gefälschte Papiere: Eden Wheeler - 24 Jahre alt. Die ersten Monate waren hart. Sie musste sich Tag für Tag aufs neue durchkämpfen, Leute bestehlen um durchzukommen und ab und an sogar auf der Straße schlafen bis sie anfing als Barkeeperin im Bordell zu arbeiten. Dort war sie nun schon seit mehreren Monaten tätig und bisher hatte noch keiner herausgefunden, dass sie jemand ganz anderes war wie sie eigentlich vorgab. Um etwas mehr Geld reinzutreiben stiehlt Eden ab und an Autos und hat beim letzten Mal dann leider das Auto eines Gangmitglieds erwischt. Die sind ihr allerdings schneller auf die Schliche gekommen als ihr lieb war und seit dem erledigt sie die verschiedensten Aufträge für dieses.


Ich hoffe ich hab alle Ivys erwischt xD
Meldest du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, auf welches?
NEIN

Wird ein Probepost verlangt?
[] Ja, ein neuer [] ein alter Post genügt [x] Nein [] Ein Probeplay

PB Alter und Playerfahrung?
26 & ca. 13 Jahre

Regelpasswort? (mit dem Regelpasswort bestätigst du automatisch, dass du mit unseren Regeln einverstanden bist.)
#adminedit


Rouven Bernardi behält dich im Auge
Rouven Bernardi stalkt es
zuletzt bearbeitet 17.11.2018 14:54 | nach oben springen

#48

RE: Come in and be a part of the wonderful Heaven City!

in Archiv Threads allgemein 17.11.2018 14:55
von Riley Dawson • 1.740 Beiträge

Hallo meine Liebe, da bist du ja

Da ich deine Story ja heute Nacht schon gelesen habe, geht nun alles ein wenig schneller.
Es passt für mich alles und wir erwarten dich hier drüben.
Das PW hat auch gestimmt also komm rüber, du bekommst auch einen Milchshake von mir

- Riley




nach oben springen

#49

RE: Come in and be a part of the wonderful Heaven City!

in Archiv Threads allgemein 17.11.2018 14:59
von Riley Dawson • 1.740 Beiträge



Es freut uns sehr, dass du es bis hier her geschafft hast! Wir hoffen doch, dass du dir eine tolle Story überlegt hast und auch den passenden Avatar dazu gefunden hast. Und natürlich hast du vorher bei den vergebenen Avataren und Namen vorbei geschaut, oder? Falls nicht, hier sind nochmal die wichtigsten Listen verlinkt, die du dir vor der Bewerbung nochmal anschauen solltest. Solltest du das schon getan haben, steht der Bewertbung nichts mehr im Wege. Bitte benutze die dafür vorgesehene Vorlage und wir werden uns so schell wie möglich darum kümmern.


REGELN VERGEBENE AVATARE VERGEBENE VOR- UND NACHNAMEN


1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
 
[center][img]//files.homepagemodules.de/b801030/a_183_2d11e88b.png[/img]

[b][u]Name • Alter • Geburtstag • Beschäftigung • Gesellschaftlicher Rang[/u][/b]
[style=font-size:9pt] TEXT • TEXT • TEXT • TEXT • TEXT[/style]

[b][u]Wer verleiht dir dein Gesicht?[/u][/b]
[style=font-size:9pt] TEXT [/style]

[b][u]Erzähle uns deine Geschichte! [style=font-size:8pt](bitte in Fließtext!)[/style][/u][/b]
[style=font-size:9pt] TEXT [/style]

[b][u]Meldest du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, auf welches?[/u][/b]
[style=font-size:9pt] TEXT [/style]

[b][u]Wird ein Probepost verlangt?[/u][/b]
[style=font-size:9pt][] Ja, ein neuer [] ein alter Post genügt [] Nein [] Ein Probeplay[/style]

[b][u]PB Alter und Playerfahrung?[/u][/b]
[style=font-size:9pt] TEXT [/style]

[b][u]Regelpasswort? [style=font-size:8pt](mit dem Regelpasswort bestätigst du automatisch, dass du mit unseren Regeln einverstanden bist.)[/style][/u][/b]
[style=font-size:9pt] TEXT [/style][/center]
 

 



Wir freuen uns auf Dich !




nach oben springen

#50

RE: Come in and be a part of the wonderful Heaven City!

in Archiv Threads allgemein 17.11.2018 23:06
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Name • Alter • Geburtstag • Beschäftigung • Gesellschaftlicher Rang
Amber Joanna Walker • 31 Jahre • 30.04.1987 • Hausfrau | Yoga Lehrerin • Oberschicht

Wer verleiht dir dein Gesicht?
Danneel Ackles wurde für mich von der Hübschen Riley Reserviert

Erzähle uns deine Geschichte! (bitte in Fließtext!)
Die kleine Amber wurde in Texas , Houston auf einer kleinen Ranch geboren. Als 2tes Kind der Familie Brown war sie das Sandwich Kind in der Familie, denn nach ihr, kam dann noch eine kleine Schwester auf die Welt. Ihre Kindheit hätte nicht schöner sein können. Sie hatte ihren Großen Bruder der immer ein Auge auf sie hatte und sie hatte Liebevolle Eltern. Die zwar durch die Ranch viel Beschäftigt waren, aber immer ein Offenes Ohr und vor allem ein offenes Herz für ihre Kinder hatten. Schon im Sandkasten freundete sie sich mit dem Nachbars Jungen Nathan an. In zarten alter von 4 Jahren, sagte sie voller Überzeugung zu ihrer Mutter 'Nathan wird mal mein Mann werden' das war während ihrer Jugend der Gag überhaupt auf diversen Familien Feiern und auch Nathan scheute sich nicht davor, ihr das immer wieder unter die Nase zu reiben. Immerhin waren sie beide die besten Freunde. Unzertrennlich kann man sagen, wie Dumm und Dümmer. Wobei Nathan natürlich den Part von Dümmer übernahm. Während ihr bester Freund ein ziemlicher Draufgänger war in der Schulte, war Amber doch eher ein wenig ruhigerer Part. Manche hielten sie für Abweisend, andere für Oberflächlich oder gar Zickig. Was sie aber in Wirklichkeit war, war schrecklich schüchtern und unsicher. Jedenfalls wenn sie alleine war. Dennoch hatte sie viele Freunde in der Schule, was aber auch daran lag, das die Clique von Nathan sie auch mit aufgenommen hatte. In der High School, bekam Amber das Angebot für eine kleinere Zeitschrift zu Modeln, Ein Angebot was sie erst ablehnen wollte, doch war es ihre Schwester die sie Überredete doch zuzusagen. Durch dieses Shooting bekam sie dann Tatsächlich einen Model Vertrag Angeboten. Nach vielen Gesprächen mit ihren Eltern und auch Nate, entschied sie sich dagegen. Es war einfach nichts für die Junge Frau. Als Nate aufs College ging und sie im Vorletzten Jahr der High School war, veränderte sich etwas zwischen ihnen. Dadurch das sie nicht mehr ständig zusammen sein konnten, änderten sich die Gefühle. Bis sie eigentlich mal merkte, das sie beide viel mehr als nur eine Freundschaft Verbindet. Sie beide wurden ein Paar und Heirateten keine 3 Jahre später. Amber war damals gerade mal 20 Jahre und im 2ten Semester ihres BWL Studiums. Es war nicht immer einfach, Studium und Ehe unter einen Hut zu bringen. Aber Nate und Amber meisterten diese Situation und während Nate in die Fußstapfen seines Vaters trat, Arbeitete sie in der Anwaltskanzlei ihrer Schwiegermutter. Nicht ihr Traumjob, aber sie wollte irgendwas machen und nicht ihren Mann auf der Tasche liegen. Vor 5 Jahren wurde das kleine Familien Glück dann noch Perfektioniert als ihre kleine gemeinsame Tochter Alyssa auf die Welt kam. Mit der Schwangerschaft veränderte sich auch das Leben vom Amber, sie wurde eine Vollblut Mutter. Niemals hätte sie es für möglich gehalten, das sie das einmal so ausfüllen wird. Babyschwimmen, Babysport, Elternnachmittage, Geburtstagsfeiern und und und. Das alles machte ihr unglaublich Spaß. Aufgrund der Arbeit, zog die kleine Familie vor einigen Jahren nach L.A in ein Wunderschönes Häuschen. Amber fand auch hier schnell Anschluss und lebte sich gut ein. Alles schien Perfekt. Ja wenn da nicht ihre Ehe gewesen wäre, die so langsam anfing zu bröckeln. Nathan war immer länger und öfters bei der Arbeit und ja, Amber fühlte sich mit der kleinen Alyssa im Stich gelassen. Zudem kam dann auch noch dazu, das die neue Sekretärin ihres Mannes ein Auge auf diesen geworfen hatte. Aber auch Nathan hatte so seine Probleme, vor allem mit ihren Besten Freund. Die Eifersuchtsdramen wurden irgendwann so schlimm, das sie sich vor 2 Jahren entschlossen sich zu trennen. Inzwischen hat sich Amber als Alleinerziehende Mutter ein wenig zurecht gefunden. Sie Arbeitet als Yoga Lehrerin in einen kleinen Yoga Studio zusammen mit 2 ihrer Besten Freundinnen. Ein neuer Mann ist allerdings nicht im Sicht. Auch wenn ihre Freundinnen dabei sind, sie Verkuppeln zu wollen. Doch gibt es für Amber einen anderen Mann als ihren Mann Nathan? tbc...

Meldest du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, auf welches?
Nein

Wird ein Probepost verlangt?
[] Ja, ein neuer [] ein alter Post genügt [] Nein [] Ein Probeplay


PB Alter und Playerfahrung?
Das Verfallsdatum schon fast erreicht xD und gute 9 Jahre müssten es sein.

Regelpasswort? (mit dem Regelpasswort bestätigst du automatisch, dass du mit unseren Regeln einverstanden bist.)
#adminedit


zuletzt bearbeitet 17.11.2018 23:13 | nach oben springen

#51

RE: Come in and be a part of the wonderful Heaven City!

in Archiv Threads allgemein 17.11.2018 23:17
von Riley Dawson • 1.740 Beiträge

Hallo meine Hübsche

Wo hast du Nathan gelassen? Kommt der gleich noch?
Deine Story ist für mich auf jedenfall stimmig.
Ava wurde dir ja reserviert ( ich wollte mal kurz anmerken, dass das einschleimen seine Wirkung zeigt xD), Name ist auch frei und das PW stimmt auch.
Was soll ich sagen? Komm rüber, und ich warte zusammen mit dir und einer Tasse Kaffee auf Nathan? Deal? Gut. Komm rüber

- Riley




nach oben springen

#52

RE: Come in and be a part of the wonderful Heaven City!

in Archiv Threads allgemein 17.11.2018 23:21
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Ach Schätzchen, du weißt doch mit den Alten Menschen ist das immer so eine Sache. Die brauchen immer ein wenig länger

Aber danke ich werde mich gleich zu euch gesellen. Dann muss ich nicht so alleine auf den Knallkopf warten

Bis gleich du Hübsche


Riley Dawson knutscht es nieder
Riley Dawson lacht sich kaputt
nach oben springen

#53

RE: Come in and be a part of the wonderful Heaven City!

in Archiv Threads allgemein 17.11.2018 23:22
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Name • Alter • Geburtstag • Beschäftigung • Gesellschaftlicher Rang
Nathan James Walker • 34 Jahre • 30.05.1984 • CEO • Oberschicht

Wer verleiht dir dein Gesicht?
Jensen Ackles [wurde bereits für mich reserviert]

Erzähle uns deine Geschichte! (bitte in Fließtext!)
Idealist, Rebell, Perfektionist, Badass – so und nicht anders würde man den CEO beschreiben. Nathan James Walker ist ein Mann der Taten, zielstrebig und gut in dem was er tut. Man könnte sagen, dass sein Leben perfekt sei und es nicht besser laufen könnte. Er hat alles was er brauch, ein wunderschönes Haus, einen Namen, welcher in aller munde ist, eine wundervolle Tochter, der er jeden Wunsch regelrecht von den Lippen abliest, eine Familie die stets hinter ihm steht und vieles mehr. Doch spulen wir nun einige Jahre zurück. Geboren und aufgewachsen ist der stolze Texaner in Houston. Als ältester Sohn der Familie, wuchs er mit seinen zwei jüngeren Geschwistern wohlbehütet im Hause Walker auf. Als Geschäftsmann oftmals auf reisen, war das Familienoberhaupt nur selten zuhause, so war es an seiner Mutter, die trotz ihres Jobs als Anwältin, sich stets um ihre Sprösslinge kümmerte. Wenn man an seine Kindheit zurück dachte, gab es nichts, worüber er sich beschweren könnte. Er hatte alles, was er brauchte und vor allem die Liebe und Zuneigung der Familie. Und doch war Nate alles andere als ein Musterschüler. Wo er daheim als Vorzeige-Sohn gute Manieren am Tag legte, mutierte er in der Schule zu einem Knaben, der sich von nichts und niemanden etwas sagen, geschweige denn gefallen ließ. Dr. Jekyll & Mr. Hyde?! Könnte man so sagen! Was auf der High School begann, änderte sich auf dem College nicht ansatzweise. Als Frauenschwarm, war er bekannt unter den Schülern samt Lehrern. Nate ließ keine Gelegenheit aus, sich mit anderen zu raufen, sich in Dinge einzumischen, die ihn nichts angingen oder gar selbst betrafen. Er scheute sich nicht davor, sich mit den Lehrern anzulegen, wenn ihm etwas nicht passte… was nicht zuletzt dazu führte, dass man ihn das ein oder andere mal suspendierte. Und doch gab es für den jungen Mann einen Lichtblick – Amber Brown! Das kleine Mädchen von nebenan und seine, zu der Zeit, beste Freundin. Seit klein auf kannten sie sich, spielten bereits im Sandkasten miteinander, gingen durch dick und dünn und wurden letztendlich unzertrennlich. Amber war die einzige Person, die an Nathan heran kam und es schaffte, in ihm etwas zu bewirken, woran andere scheiterten. Dank der jungen Frau, die ihn stets unterstützte und zur Seite stand, fand er seinen Weg und legte seine rebellische Seite ab, wenn auch nicht gänzlich. Doch ausreichend dafür, dass er die Schule mit Erfolg hinter sich lassen konnte und heute als erfolgreicher CEO einen Konzern führt. Das Verhältnis zwischen den besten Freunden jedoch änderte sich mit den Jahren. Aus anfänglicher Freundschaft, wurde die erste große Liebe. So folgte nach nur drei gemeinsamen Jahren, die Traumhochzeit. Bonnie und Clyde – nicht selten nannte man sie beide so. Es hieß immer sie beide, gegen den Rest der Welt und doch gab es eines, was ihre Liebe zueinander noch abrunden sollte. Ihre heute fünf jährige Tochter, Alyssa. Das kleine Wunder, welche das Familienleben bereicherte und perfektionierte. Aufgrund seines Jobs und des neuen Hauptsitzes in Los Angeles, folgte der Umzug dorthin. Was jedoch perfekt schien, änderte sich schlagartig. Das Ergebnis diverser Eifersuchtsdramen, war die Trennung von Nate und Amber, mit welcher der CEO noch heute zu kämpfen hat. Und doch lebt er nach wie vor frei nach dem Motto „Die Hoffnung stirbt zuletzt!“ … [tbc]

Meldest du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, auf welches?
Nope

Wird ein Probepost verlangt?
[] Ja, ein neuer [] ein alter Post genügt [] Nein [] Ein Probeplay

PB Alter und Playerfahrung?
Muss ich es wirklich verraten?! ...11+7+4+8+2 ...aber psssst! & gute 7?8?9?`Jahre Playerfahrung

Regelpasswort? (mit dem Regelpasswort bestätigst du automatisch, dass du mit unseren Regeln einverstanden bist.)
regelpasswort:#adminedit


Amber Walker behält dich im Auge
Amber Walker ruft die Polizei
zuletzt bearbeitet 17.11.2018 23:34 | nach oben springen

#54

RE: Come in and be a part of the wonderful Heaven City!

in Archiv Threads allgemein 17.11.2018 23:37
von Riley Dawson • 1.740 Beiträge

AHA! Da ist ja der Herr.
Hast ja auf dich warten lassen! Und nein, es liegt nicht daran, dass ich dich vielleicht übersehen habe

Also, mein Lieber, der Ava hat ja ohnehin schon dir gehört.
Dein Name ist frei, und die Story passt soweit, ich kann nicht meckern.

Das Passwort hat auch gestimmt. Gibs zu, Amber hat es dir verraten!
Komm rüber, ich empfange dich mit einem kalten Bier. Deal?

- Riley




Amber Walker lacht sich kaputt
nach oben springen

#55

RE: Come in and be a part of the wonderful Heaven City!

in Archiv Threads allgemein 17.11.2018 23:41
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Wie war das noch mit alten Menschen?!
Der Rollator gibt auch so langsam den Geist auf, also bitte du junger Hüpfer... übe dich in Geduld und hab Nachsicht.

Ob du es glaubst oder nicht, aber ich habe mir tatsächlich selbst die Mühe gemacht.
Was nicht bedeutet, dass ich die andere Variante nicht in Betracht gezogen habe

Bier ist allerdings gestrichen... Whisky kannste mich mit locken.


nach oben springen

#56

RE: Come in and be a part of the wonderful Heaven City!

in Archiv Threads allgemein 17.11.2018 23:43
von Riley Dawson • 1.740 Beiträge

Euch Männern kann man es einfach nicht recht machen
Extrawünsche gibt es hier nicht. Zumindest nicht bei mir. #gastfreundlichkeitistamstart

Nein. Ich hab sicher irgendwo noch den Whiskey von meinem Cousin @Tichon Riggins rumstehen, davon kannste was haben.




Tichon Riggins findet keine Worte dafür
Tichon Riggins verdreht die Augen
Tichon Riggins lehnt es ab
nach oben springen

#57

RE: Come in and be a part of the wonderful Heaven City!

in Archiv Threads allgemein 17.11.2018 23:53
von Riley Dawson • 1.740 Beiträge



Es freut uns sehr, dass du es bis hier her geschafft hast! Wir hoffen doch, dass du dir eine tolle Story überlegt hast und auch den passenden Avatar dazu gefunden hast. Und natürlich hast du vorher bei den vergebenen Avataren und Namen vorbei geschaut, oder? Falls nicht, hier sind nochmal die wichtigsten Listen verlinkt, die du dir vor der Bewerbung nochmal anschauen solltest. Solltest du das schon getan haben, steht der Bewertbung nichts mehr im Wege. Bitte benutze die dafür vorgesehene Vorlage und wir werden uns so schell wie möglich darum kümmern.


REGELN VERGEBENE AVATARE VERGEBENE VOR- UND NACHNAMEN


1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
 
[center][img]//files.homepagemodules.de/b801030/a_183_2d11e88b.png[/img]

[b][u]Name • Alter • Geburtstag • Beschäftigung • Gesellschaftlicher Rang[/u][/b]
[style=font-size:9pt] TEXT • TEXT • TEXT • TEXT • TEXT[/style]

[b][u]Wer verleiht dir dein Gesicht?[/u][/b]
[style=font-size:9pt] TEXT [/style]

[b][u]Erzähle uns deine Geschichte! [style=font-size:8pt](bitte in Fließtext!)[/style][/u][/b]
[style=font-size:9pt] TEXT [/style]

[b][u]Meldest du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, auf welches?[/u][/b]
[style=font-size:9pt] TEXT [/style]

[b][u]Wird ein Probepost verlangt?[/u][/b]
[style=font-size:9pt][] Ja, ein neuer [] ein alter Post genügt [] Nein [] Ein Probeplay[/style]

[b][u]PB Alter und Playerfahrung?[/u][/b]
[style=font-size:9pt] TEXT [/style]

[b][u]Regelpasswort? [style=font-size:8pt](mit dem Regelpasswort bestätigst du automatisch, dass du mit unseren Regeln einverstanden bist.)[/style][/u][/b]
[style=font-size:9pt] TEXT [/style][/center]
 

 



Wir freuen uns auf Dich !




nach oben springen

#58

RE: Come in and be a part of the wonderful Heaven City!

in Archiv Threads allgemein 18.11.2018 00:18
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Name • Alter • Geburtstag • Beschäftigung • Gesellschaftlicher Rang
Chloé Elaine Prescott • 24 Jahre alt • 07.06.1994 • Studentin • Oberchicht

Wer verleiht dir dein Gesicht?
Camila Mendes

Erzähle uns deine Geschichte! (bitte in Fließtext!)
Familie Prescott. Einer der Gründerfamilien der wunderschönen Stadt und so gleich eine der Kriminellen. Der Name ist bekannt in Los Angeles wie kein anderer. Schon seit Generationen übernimmt der männliche Teil der Familie den Posten der hoch angesehenen Anwaltskanzlei. Egal ob angeheiratet oder leiblicher Sohn, nur der männliche Part übernahm den Thron. So auch Harold Prescott. Ein Jahr nachdem er zum Leiter der Anwaltskanzlei ernannt wurde folgte die Geburt seiner ersten Tochter, Elaine Prescott. Geboren wurde das Mädchen am 07. Juni 1994 in LA.
Chloé wuchs in guten Verhältnissen auf. Der Reichtum der Familie machte ihre Kindheit zu einer einfachen. Da ihre Eltern sich Hals über Kopf in ihren Beruf stürzten wuchs sie selbst bei einer Nanny auf. Sie bekam immer das was sie wollte, kein Wunsch wurde ihr abgeschlagen, wohl möglich weil die Eltern ein schlechtes Gewissen ihrer Tochter gegenüber hatten, schließlich verbrachten sie kaum Zeit mit dieser. Um genau zu sein fast gar keine, da sie von Morgens bis Abends beschäftigt waren, selbst am Wochenende. So lernte Chloé auch nie was es heißt Zuneigung und Liebe von Eltern zu bekommen. Dies war wohl auch der Grund, weshalb es sie relativ wenig störte, als ihre Eltern ihr offenbarten sich scheiden zu lassen, da sich heraus stellte, dass ihre Mutter seit mehreren Monaten eine Affäre hat.
Im Alter von 14 Jahren wurde sie nach New York geschickt, für 4 Jahre, um dort den Highschoolabschluss an einer angesehenen Schule zu machen, welche nur von den Reichen und Leuten aus der Oberschicht besucht wurde. Dort erlebte sie die Zeit ihres Lebens. - Partys, Alkohol und Drogen traten in das Leben der wunderschönen Brünetten. Sie nutze die Abwesenheit ihres Vaters, welcher in solchen Sachen sehr streng war, mehr als nur gänzlich aus. In New York lebte Chloé bei der Schwester ihres Vaters, welche sie natürlich deckte. Sie hatte andere Ansichten was die Erziehung anging und drang sie quasi dazu das Leben zu genießen. Schließlich ist man nur einmal jung. Trotz der Partyreichen Zeit in New York schaffte sie einen guten Abschluss. Nachdem sie die Schule beendet hatte, kehrte sie zurück nach Maryland. Dort begann sie auf Kosten ihres Vaters ein Business-Management Studium. Eine eigene Einnahmequelle stand für Chloé nicht zur Auswahl, wieso auch? Ihr Vater hatte das Geld.


Meldest du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, auf welches?
x

Wird ein Probepost verlangt?
[] Ja, ein neuer [] ein alter Post genügt [x] Nein [] Ein Probeplay

PB Alter und Playerfahrung?
23 Jahre jung & 3 Jahre ca.

Regelpasswort? (mit dem Regelpasswort bestätigst du automatisch, dass du mit unseren Regeln einverstanden bist.)
#adminedit


zuletzt bearbeitet 18.11.2018 00:22 | nach oben springen

#59

RE: Come in and be a part of the wonderful Heaven City!

in Archiv Threads allgemein 18.11.2018 00:23
von Riley Dawson • 1.740 Beiträge

Hey meine Hübsche

Da bist du ja schon. Deine Story kenne ich ja schon, deswegen hab ich da mal nichts zu meckern.
Ava wurde ja reserviert und der Name ist frei. Das Regelpasswort hat gestimmt und deswegen komm einfach mal rüber, du darfst dir dann einen Cocktail aussuchen wenn du drüben bist.
Bis gleich!

- Riley




nach oben springen

#60

RE: Come in and be a part of the wonderful Heaven City!

in Archiv Threads allgemein 18.11.2018 00:25
von Riley Dawson • 1.740 Beiträge



Es freut uns sehr, dass du es bis hier her geschafft hast! Wir hoffen doch, dass du dir eine tolle Story überlegt hast und auch den passenden Avatar dazu gefunden hast. Und natürlich hast du vorher bei den vergebenen Avataren und Namen vorbei geschaut, oder? Falls nicht, hier sind nochmal die wichtigsten Listen verlinkt, die du dir vor der Bewerbung nochmal anschauen solltest. Solltest du das schon getan haben, steht der Bewertbung nichts mehr im Wege. Bitte benutze die dafür vorgesehene Vorlage und wir werden uns so schell wie möglich darum kümmern.


REGELN VERGEBENE AVATARE VERGEBENE VOR- UND NACHNAMEN


1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
 
[center][img]//files.homepagemodules.de/b801030/a_183_2d11e88b.png[/img]

[b][u]Name • Alter • Geburtstag • Beschäftigung • Gesellschaftlicher Rang[/u][/b]
[style=font-size:9pt] TEXT • TEXT • TEXT • TEXT • TEXT[/style]

[b][u]Wer verleiht dir dein Gesicht?[/u][/b]
[style=font-size:9pt] TEXT [/style]

[b][u]Erzähle uns deine Geschichte! [style=font-size:8pt](bitte in Fließtext!)[/style][/u][/b]
[style=font-size:9pt] TEXT [/style]

[b][u]Meldest du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, auf welches?[/u][/b]
[style=font-size:9pt] TEXT [/style]

[b][u]Wird ein Probepost verlangt?[/u][/b]
[style=font-size:9pt][] Ja, ein neuer [] ein alter Post genügt [] Nein [] Ein Probeplay[/style]

[b][u]PB Alter und Playerfahrung?[/u][/b]
[style=font-size:9pt] TEXT [/style]

[b][u]Regelpasswort? [style=font-size:8pt](mit dem Regelpasswort bestätigst du automatisch, dass du mit unseren Regeln einverstanden bist.)[/style][/u][/b]
[style=font-size:9pt] TEXT [/style][/center]
 

 



Wir freuen uns auf Dich !




nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online:
Rosa Villanueva

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lukas Durand
Besucherzähler
Heute waren 46 Gäste und 17 Mitglieder, gestern 70 Gäste und 19 Mitglieder online.


disconnected L.A. City - Talk Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen